Flüssiges Brot? Festes Bier!

wpid-20150324_141904.jpg Etwas Bier in den Brotteig schütten, das kann ja jeder. Ich wollte ein „richtiges“ Bier-Brot machen. Dies hier ist mein erster Versuch aus Dinkelmehl, Biertreber und einem Teil der Hefe und Hopfen-Reste vom letzten Brauen.

Was soll ich sagen? Es schmeckt definitiv nach Bier. Sehr. Als würde man an einem kräftigen Pils nagen. Die Hopfennote ist sehr dominant – bei künftigen Versuchen werde ich mich da in mehr Zurückhaltung üben.

 

Schreibe einen Kommentar